Aquamaster
Aquamaster

Aquamaster

Aquamaster ist eine gebrauchsfertige Flüssigmembran auf Basis von Kunstharzen in Wasserdispersion, lösungsmittelfrei, für die Abdichtung von feuchten Innen- und Außenbereichen. Es sind kein Verstärkungsnetz oder -gewebe und keine Versiegelungsstreifen zum Schutz der Ecken und Kanten der Abdichtung erforderlich.

Vorteile und Merkmale

  • Produkt mit besonders geringer Emission von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC). Entspricht der Klasse EC1 PLUS gemäß dem EMICODE-Protokoll und der Klasse A+ (Émission dans l’air intérieur - französische Vorschriften)
  • Gebrauchsfertiges Einkomponenten-Produkt, das keine Vorbereitung erfordert
  • Im Gegensatz zu anderen Abdichtungsmembranen sind kein Verstärkungsnetz oder -gewebe und keine Versiegelungsstreifen zum Schutz der Ecken erforderlich, was die Verlegung günstiger und schneller macht.
  • Mit glatter Spachtel aus Stahl, Rolle oder Pinsel aufzutragen
  • Wiederverwendbares Produkt. Restmaterial kann, wenn es wieder in der Originalverpackung verschlossen und bei Temperaturen zwischen +5 °C und +35 °C gelagert wird, auch nach einigen Monaten wiederverwendet werden, wodurch unnötiger Abfall vermieden wird
  • Dank der schnellen Trocknung können mehrere Schichten innerhalb weniger Stunden aufgetragen werden, sodass die Abdichtung an einem einzigen Arbeitstag abgeschlossen ist
  • Verkleidungen können 24 Stunden nach dem Auftragen der letzten Schicht mit Zementklebern der Klasse C2 oder reaktiven Klebstoffen der Klasse R2 gemäß EN 12004 verlegt werden
  • Uneingeschränkt für den Straßen-, See-, Luft- und Schienenverkehr geeignet

Pictograms

Certifications

Technische Information

Download

Technical sheets

Vielleicht gefällt Ihnen auch