Coverflex
Coverflex

Coverflex

Zweikomponentiger, chlorierter, elastischer Zementmörtel bis -20°C, der auch mit Rolle und Pinsel aufgetragen werden kann, zur Imprägnierung von feuchten Innenräumen, Balkonen, Terrassen, Becken und Schwimmbädern, Klasse CMO2P nach UNI EN 14891. Produkt mit geringer Emission von flüchtigen organischen Stoffen.

Vorteile und Merkmale

  • Sehr hohe Elastizität und Wasserfestigkeit
  • Hervorragende Haftung auf Beton, auf jedem Zementuntergrund und auf glatten, kompakten und nicht saugenden Untergründen wie: Keramikfliesen, Naturstein, auch poliert, ohne dass ein Primer erforderlich ist
  • Für Boden- und Wandanwendungen im Innen- und Außenbereich
  • Ermöglicht die Wiederherstellung der Abdichtung von Balkonen und Terrassen direkt auf bereits vorhandenen Keramikfliesen, ohne dass ein Abtragen erforderlich ist
  • Lange und hervorragende Verarbeitbarkeit, ohne lästiges Verdicken
  • Produkt mit geringer Emission von flüchtigen organischen Stoffen gemäß Klasse A nach French Regulations
  • Schnelle Verarbeitungszeit, da es auch mit Rolle und Pinsel aufgetragen werden kann Ideal für große Flächen oder komplexe Strukturen, die das Auftragen mit einer glatten Spachtel erschweren
  • Behält seine Flexibilität auch bei sehr niedrigen Temperaturen (-20 °C), wodurch es für Anwendungen in besonders kalten Bereichen geeignet ist

Pictograms

Certifications

Technische Information

Download

Technische blätter

DoP